Bio Suisse

Bio Suisse

Bio Suisse ist der Dachverband der Schweizer Knospe-Betriebe und Eigentümerin der eingetragenen Marke Knospe. Der Standard selbst ist in der Bio Suisse Richtlinie idgF definiert.
Für nach Bio Suisse Richtlinien zertifizierte Betriebe außerhalb der Schweiz gelten besondere Vorgaben. Diese sind hier kurz zusammengefasst.

BIOSUISSE ORGANIC: Deklaration der Konformität mit den Bio Suisse Richtlinien

Deklaration im Ausland und beim Export in die Schweiz: BIOSUISSE ORGANIC
Nach Bio Suisse Richtlinien zertifizierte Betriebe außerhalb der Schweiz dürfen die Bezeichnung «BIOSUISSE ORGANIC» folgendermaßen verwenden:

BIOSUISSE ORGANIC Betriebe können in der Unternehmenskommunikation mit dem Logo «BIOSUISSE ORGANIC» nach außen auftreten. Das Logo darf nur verwendet werden, wenn ein gültiges Bio Suisse Zertifikat vorliegt. Verbindlich für den aktuellen Zertifizierungsstatus ist immer das Zertifikat.

BIOSUISSE ORGANIC Produkte, die für den Export in die Schweiz bestimmt sind, müssen auf Gebinden, Lieferscheinen, Rechnungen etc. als «BIOSUISSE ORGANIC» oder mit dem Logo «BIOSUISSE ORGANIC» bezeichnet werden. Auf Exportgebinden muss das Logo verwendet werden. Die Vorlagen sind auf der Bio Suisse Webseite verfügbar.

Kundennutzen

Die Richtlinien für Betriebe im Ausland und importierte Produkte finden Sie im untenstehenden "Website" unter Teil V.

Falls Sie sich für eine BIOSUISSE ORGANIC Zertifizierung anmelden wollen, die über die Austria Bio Garantie GmbH koordiniert durchgeführt wird, kontaktieren Sie uns ein Mail mit der Bitte um Anmeldung zur BIOSUISSE ORGANIC Zertifizierung an enzersfeld@abg.at retour. Felder mit einem Sternchenverweis sind Pflichtfelder. Die Daten ergehen dann an die bio.inspecta zur weiteren Bearbeitung.

Richtlinien

Bio Suisse - Richtlinien für die Erzeugung, Verarbeitung und den Handel von Knospe-Produkten Teil V: Richtlinien für Betriebe im Ausland und importierte Produkte:

Die Kernaufgabe von Bio Suisse als Dachverband der Schweizer Knospe-Betriebe ist die Förderung von inländischen Knospe-Produzenten und –Produkten. Importe dienen der Ergänzung des Inlandangebots. Zudem unterstützt Bio Suisse nachhaltige Produktionsbedingungen im Ausland und hilft, den Biolandbau weltweit weiter zu entwickeln.

Bio Suisse schränkt die Knospe-Auszeichnungen von ausländischen Erzeugnissen ein. Die Importeinschränkungen sind im Detail in den Weisungen Importeinschränkungen von Bio Suisse geregelt.

Website

Link

Vorlagen der Bio Suisse

Link

Ansprechperson