AMAG.A.P.

AMAG.A.P.

Österreichische Produzenten von Obst, Gemüse oder Speisekartoffeln haben die Möglichkeit, sich nach den AMAG.A.P. Richtlinien zertifizieren zu lassen.
Die Einhaltung der AMAG.A.P. Richtlinien wird auf Landwirte-Ebene und im Rahmen des AMA-Gütesiegel-Programms „Obst, Gemüse, Speiseerdäpfel“ stufenübergreifend vom landwirtschaftlichen Betrieb bis zum Lebensmittelhandel überprüft.
Dieser Standard ist vom Internationalen Qualitätssicherungsprogramm GLOBALG.A.P. vollständig anerkannt.

Kundennutzen

Bei der Zertifizierung nach AMAG.A.P. sind die Erzeuger in das Rückstandsmonitoring der AMA Marketing eingebunden. Vom Erzeuger selbst müssen keine Produktanalysen durchgeführt werden. Die Kosten für den Erzeuger sind dadurch niedriger. Darüber hinaus werden alle erforderlichen Aufzeichnungsformulare, Gefahrenanalysen, Merkblätter und Aushänge von der AMA Marketing GesmbH zur Verfügung gestellt.

Website AMA Marketing GesmbH

Link

Richtlinien AMAG.A.P.

Link

Produktübersicht AMAG.A.P.

Link

Ansprechperson

Klaus PetrakovicsKlaus Petrakovics

Landwirtschaft agroVet
+43 (0) 2262/672214
k.petrakovics@agrovet.at