Haltung + Herkunftssicherung Ei

Haltung + Herkunftssicherung Ei

Der Konsumentenwunsch nach Eiprodukten, welche nachweislich mit Eiern von Legehennen aus Boden- oder Freilandhaltung hergestellt wurden, kann mit unserem Zertifizierungssystem erfüllt werden. Gekennzeichnet sind entsprechende Produkte mit dem HG-Logo der jeweiligen Haltungsform. Zudem erlaubt dieses Programm Gebietsauslobungen.
Eine internationale Systematik erlaubt es, alle Produktionsbereiche abzudecken. Zum Einsatz kommen bewährte, akkreditierte Kontrollsysteme, welche eine lückenlose Kontrolle der HG-Vorgaben vom Erzeuger bis hin zum Konsumenten ermöglichen. Die Berechtigung zur Verwendung des HG-Logos wird erteilt, sobald die für die Vermarktung gedachten Produkte den Anforderungen entsprechen und ein Zertifikat ausgestellt wurde. Dieses Zertifizierungssystem bietet, trotz internationaler Produktion, ein hohes Maß an Transparenz. Die AgroVet GmbH ist als einzige Kontrollstelle in Österreich berechtigt, HG-Zertifizierungen durchzuführen.

Kundennutzen

Das System „Herkunftssicherung Ei“ steht für Eier und Eiprodukte von Hennen aus Boden- oder Freilandhaltung. Die Kunden haben die Möglichkeit, Ihre Produkte gemäß der HG-Vorgaben kontrollieren und zertifizieren zu lassen. Das hohe Maß an Transparenz kommt dem Endverbraucher zugute.

Ansprechperson

Matthias FröschlMatthias Fröschl

Landwirtschaft agroVet
+43 (0) 2262/672214
m.froeschl@agrovet.at